Dopellseitige Klebebänder von Schramm-Verpackung - verbindet Gegenstände

Das Unternehmen Schramm-Verpackung bietet Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Klebeband-Sorten - dementsprechend sind wir Ihnen auch gerne bei doppelseitigen Klebebändern behilflich. Wir können Ihnen viele verschiedene doppelseitige Klebebänder anbieten und unsere Verpackungs-Experten beraten Sie gerne individuell hinsichtlich einer für Ihren Einsatz geeigneten Qualität - oder bestellen Sie Ihr doppelseitiges Klebeband einfach und bequem hier im Shop!

Was ist doppelseitiges Klebeband?

Unser doppelseitiges Klebeband ist ein vielseitiges und nützliches Hilfsmittel, das in vielen verschiedenen Bereichen Anwendung findet. Es besteht aus einem Trägermaterial, das auf beiden Seiten mit einem Klebstoff beschichtet ist. Dies ermöglicht es, zwei Oberflächen fest miteinander zu verbinden. Die Anwendungs-Möglichkeiten von doppelseitigem Klebeband sind vielfältig und reichen von der Montage von Bauteilen in der Industrie über die Verwendung im Handwerk bis hin zum Einsatz im Büro oder im Haushalt. Die verschiedenen Einsatz-Möglichkeiten von doppelseitigen Klebebändern hängen von den verwendeten Materialien und Klebstoffen ab. Einige Klebebänder sind speziell für schwere Lasten konzipiert, während andere für empfindliche Materialien wie Papier oder Textilien geeignet sind. 

Welche unterschiedlichen Qualitäten von Klebebändern gibt es?

Die Wahl des richtigen Klebebands hängt von der spezifischen Anwendung und den Anforderungen der zu verbindenden Materialien ab. Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines doppelseitigen Klebebands ist das Trägermaterial. Es gibt verschiedene Arten von Trägermaterialien, wie zum Beispiel Polypropylen (PP), Polyvinylchlorid (PVC) und Papier. PP-Trägermaterial lässt sich nicht in die Breite dehnen und hat zumeist eine leicht glänzende Oberfläche. PVC hingegen ermöglicht eine Dehnung und bietet sehr gute Verarbeitungseigenschaften, insbesondere im Oberflächendruck. Die Kleberarten, die bei doppelseitigen Klebebändern zum Einsatz kommen, sind ebenfalls vielfältig. Naturkautschukkleber, Acrylatkleber und Hot Melt-Kleber sind einige der gängigen Optionen. Naturkautschukkleber bietet eine gute Lösung mit einem ausgewogenen Kleber, während Hot Melt-Kleber eine hohe Klebkraft aufweist und oft als Einstiegsqualität verwendet wird. Acrylatkleber hingegen sind besonders drucksensitive Kleber, die bei kalten Temperaturen nur noch eingeschränkt zu verarbeiten sind. Ein spezielles doppelseitiges Klebeband ist jenes mit einem Synthesekautschuk-Kleber auf Silikonpapier. Diese Art von Klebeband wird häufig für Anwendungen verwendet, bei denen eine hohe Klebkraft und eine gute Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen erforderlich sind. Synthesekautschuk-Kleber bieten eine starke Haftung und sind in der Regel beständig gegenüber UV-Licht, Hitze und vielen Chemikalien. Das Silikonpapier dient als Schutzschicht und ermöglicht ein einfaches Abziehen des Klebebands von der Rolle.

Unsere doppelseitigen Klebebänder finden in verschiedenen Branchen Anwendung. Sie werden beispielsweise in der Automobilindustrie zur Befestigung von Innenverkleidungen, in der Elektronikindustrie zur Fixierung von Bauteilen oder in der Werbetechnik zum Anbringen von Schildern und Displays verwendet. Auch im Verpackungsbereich sind sie nützlich, etwa beim Sichern von Waren für den Transport. Die richtige Auswahl des Klebebands hängt von den spezifischen Anforderungen der Anwendung ab, und es gibt eine Vielzahl von Optionen, um die unterschiedlichsten Bedürfnisse zu erfüllen. Von der Industrie über das Handwerk bis hin zum privaten Gebrauch – doppelseitige Klebebänder bieten eine starke und zuverlässige Lösung für das Verbinden von Materialien. Lassen Sie sich gerne von unseren Verpackungs-Experten persönlich über Ihren Einsatz beraten!
Ihr Feedback