Schrumpffolien von Schramm-Verpackung - sichern schwere Gegenstände beim Versand, genau wie Verkaufsverpackungen

Das Unternehmen Schramm-Verpackung ist primär im Bereich Transport- und Versandverpackungen unterwegs, weswegen unsere Schrumpffolien meist als Schutz für schwere Maschinenteile oder ähnliche Packstücke, welche häufig auch noch scharfe Kanten haben, eingesetzt werden. Unsere Schrumpffolie kommt zusammengefasst also genau da zum Einsatz, wo die Haltekräfte und Reißfestigkeit von Stretchfolie nicht mehr ausreichend ist. Als Systemanbieter für Verpackungs-Lösungen stehen wir Ihnen aber auch gerne hinsichtlich Ihres Schrumpffolien-Einsatzes für Verkaufsverpackungen zur Verfügung - unsere Verpackungs-Experten stehen Ihnen dabei immer beratend zur Seite, oder kaufen Sie Ihre Schrumpffolie einfach und bequem hier im Shop!

Was genau ist Schrumpffolie?

Schrumpffolie ist eine spezielle Verpackungsfolie, die sich beim Erhitzen zusammenzieht und dabei fest um das verpackte Objekt legt und der Verpackungs-Einheit eine zusätzliche Stabilität, aber auch Schutz gegen äußere Einflüsse gibt. Sie wird häufig zum Schutz von Palettenladungen verwendet, insbesondere wenn es sich um schwere oder scharfkantige Packstücke handelt, da Schrumpffolie meist sehr robust ist und die Ware während des Transports besonders gut sichert. Im Bereich des Palettenschutzes wird die Schrumpffolie um die Ware gelegt und dann erhitzt, sodass sie sich zusammenzieht und wie eine zweite Haut an die Konturen der Packstücke anpasst. Bei sehr großen Packstücken wird teilweise auch eine zweiteilige Schrumpffolie aus Boden und Haube eingesetzt, da dies die Anwendung vereinfachen kann. Grundsätzlich ist Schrumpffolie besonders nützlich bei schweren oder unregelmäßig geformten Gegenständen, da die Folie ein Verrutschen verhindert und die Kanten schützt. Dahingegen beim Einsatz als Verkaufsverpackung bietet die Schrumpffolie nicht nur Schutz, sondern auch eine ansprechende Präsentation des Produkts. Sie ermöglicht eine klare Sicht auf das Produkt und kann bedruckt werden, um Markenbotschaften zu übermitteln. Zudem ist sie oft wiederverschließbar, was für den Endverbraucher einen zusätzlichen Nutzen darstellt. Die Anwendung von Schrumpffolie als Verkaufsverpackung umfasst eine Vielzahl von Produkten, von Lebensmitteln bis hin zu Elektronik, und bietet eine effektive Möglichkeit, Produkte zu bündeln und gleichzeitig zu schützen.

Was sind die Vorteile von Schrumpffolie? 

Schrumpffolien können für die unterschiedlichsten Versendungen genutzt werden und bieten zahlreiche Vorteile, die sie für einige Unternehmen zu einem bevorzugten Material für Verpackungszwecke machen. Nachfolgend möchten wir gerne auf einige der wichtigsten Vorteile kurz eingehen: 

  • Enge Ummantelung des Packguts: Die Folie umschließt das Produkt eng und verhindert so das Verrutschen während des Transports. 
  • Schutz vor Beschädigung und Umwelteinflüssen: Die Folie bietet einen ausgezeichneten Schutz gegen mechanische Beschädigungen sowie gegen Feuchtigkeit und Schmutz. 
  • Sehr gute Fixierung der Verpackung: Die Schrumpfeigenschaften der Folie sorgen für eine feste und sichere Verpackung. 
  • Geringer Materialverbrauch: Durch die Dehnbarkeit der Folie wird weniger Material benötigt, was Kosten spart und umweltfreundlich ist. 
  • Individuelle Folienstärken: Je nach Bedarf können verschiedene Stärken der Folie verwendet werden, um optimalen Schutz und Kosten-Effizienz zu gewährleisten. 
  • Bedruckung und Farbe möglich: Schrumpffolie kann individuell bedruckt werden, was sie auch für Marketingzwecke attraktiv macht. 
  • Werkstoff PE ist kostengünstig: Polyethylen, das Material der Schrumpffolie, ist preiswert in der Herstellung. 
  • Recyclingfähiges Verpackungsmaterial: Schrumpffolie ist recycelbar und trägt somit zu einer nachhaltigen Verpackungslösung bei.

Warum werden Schrumpffolien häufig für den Paletten-Versand schwerer und scharfkantiger Packstücke verwendet?

Beim Versand von schweren Produkten und scharfkantigen Gegenständen auf Paletten spielt die Schrumpffolie ihre Stärken voll aus. Schrumpffolien werden häufig für anspruchsvollere Paletten-Versendungen verwendet, weil sie eine extrem starke und robuste Verpackungslösung bieten. Beim Erhitzen schrumpft die Folie und passt sich eng an die Form der Ladung an, was für zusätzliche Stabilität sorgt und die Ware während des Transports sichert. Die Schrumpffolie wird mit Heißluft bestrahlt, um in sich zusammenzuschrumpfen und die Palette mit einer Schutzschicht zu umhüllen, was besonders bei schweren Ladungen wie Fliesen, Steinen oder auch bei Getränken wichtig ist. Sie bietet eine ausreichende Rückhaltekraft, die die Ladung zusammenhält und schützt, und wird oft aus starken Materialien wie Polyethylen (PE) oder Polyolefin (PO) hergestellt. Zusätzlich zu ihrer Schutzfunktion ermöglicht die Schrumpffolie auch eine effiziente Handhabung und Lagerung, da sie weniger Platz als andere Verpackungsmaterialien beansprucht und die Ladung kompakt hält. Dies kann den Transport und die Lagerung von Paletten-Ladungen erheblich erleichtern. Die Folie kann auch den Palettenfuß mit der Ladung verbinden und die einzelnen Lagen miteinander fixieren, was eine zusätzliche Sicherheit bietet. Die richtige Wickeltechnik und die Wahl der optimalen Größe und Dicke der Folie sind dabei entscheidend für die Effizienz und Sicherheit der Verpackung. Richtig angewendet bietet Schrumpffolie eine äußerst robuste Möglichkeit jede Art von Palette, auch mit ganz unterschiedlichen Paletten-Lagen, gegen Verschiebungen und äußere Einflüsse zu schützen.

Warum werden Schrumpffolien häufig als Verkaufsverpackungen verwendet?

Nicht nur im Transportwesen, sondern auch im Einzelhandel findet Schrumpffolie Verwendung. Sie ermöglicht eine ansprechende Präsentation der Produkte und kann gleichzeitig als Diebstahlschutz dienen. Schrumpffolien werden häufig als Verkaufsverpackungen verwendet, weil sie eine Reihe von Vorteilen bieten, die sie für Hersteller und Verbraucher gleichermaßen attraktiv machen. So bieten Schrumpffolien einen hervorragenden Schutz für Produkte, indem sie diese vor Staub, Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen abschirmen. Gleichzeitig sorgen für eine sichere Verpackung, die Manipulationen erschwert und somit die Sicherheit des Produkts erhöht. Neben den Schutz-Funktionen ist diese Folie meist transparent, was eine klare Sicht auf Ihr Produkt ermöglicht, oder die Schrumpffolie kann bedruckt werden, um Werbebotschaften zu übermitteln und die Markenpräsenz zu stärken. Daneben sind Schrumpffolien kosteneffizient in der Produktion und Anwendung, da sie sich an verschiedene Produktformen anpassen können und weniger Material als andere Verpackungsarten benötigen. Dabei sind die meisten Schrumpffolien auch noch voll recycelbar, was sie zu einer umweltfreundlicheren Verpackungsoption macht. Diese Eigenschaften machen Schrumpffolien zu einer beliebten Wahl für Verkaufsverpackungen, da sie die Produkte während des Transports schützen und gleichzeitig eine ansprechende Präsentation im Einzelhandel ermöglichen. 

Anwendungsbeispiele für Schrumpffolie

Schrumpffolie ist ein flexibles Verpackungs-Produkt und wird aus dem Grund in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt. Nachfolgend möchten wir gerne auf einige Beispiele eingehen, sowie auch kurz den Einsatzzweck benennen: 

  • Lebensmittelindustrie: Schrumpffolie wird verwendet, um Lebensmittel frisch zu halten und vor Verunreinigungen zu schützen. 
  • Pharmaindustrie: Medikamente und medizinische Geräte werden oft in Schrumpffolie verpackt, um Sterilität zu gewährleisten. 
  • Elektronik: Elektronische Geräte werden in Schrumpffolie verpackt, um sie vor Feuchtigkeit und Staub zu schützen. 
  • Bauindustrie: Baumaterialien wie Ziegel oder Fliesen werden in Schrumpffolie verpackt, um sie während des Transports zu sichern. 
  • Getränkeindustrie: In der Getränkeindustrie wird statt Stretchfolie oft auf Schrumpffolie gesetzt, da diese noch robuster ist und sicherstellt, dass die Getränke-Flaschen auch genau wie palettiert am Bestimmungsort ankommen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Schrumpffolie eine kosteneffiziente, sichere und vielseitige Verpackungslösung bietet, die sowohl für den Schutz von Produkten beim Transport als auch für die Präsentation im Einzelhandel hervorragend geeignet ist. Mit ihrer Fähigkeit, sich an verschiedene Formen und Größen anzupassen, bietet sie einen maßgeschneiderten Schutz für eine breite Palette von Produkten. Die Möglichkeit des Recyclings und die geringen Kosten tragen zusätzlich dazu bei, dass Schrumpffolie eine nachhaltige und wirtschaftliche Wahl für Unternehmen darstellt.
Ihr Feedback